Dierdorf, 16.02.2020
In einem großartigen Hallenturnier, konnten unsere E-Juniorinnen den Titel „Rheinlandmeister 2020“ erringen.

Nach dem die Vorrunde souverän mit 5:0 Toren und 9 Punkten aus drei Spielen (Oberwesterwald, Rübenach und Rengsdorf) absolviert wurde, hieß der Gegner im Halbfinale Montabaur. Nach einer packenden Partie, welche die Neuwieder Spielerinnen mit 2:0 für sich entscheiden konnten, zog man völlig verdient ins Finale ein, wo als Gegner die Turnier-Gastgeber Wienau/Dierdorf warteten.
Die legten auch direkt los wie die Feuerwehr und gingen mit 1:0 in Führung. Neuwieds Antwort ließ aber nicht lange auf sich warten und man konnte relativ zeitnah zum 1:1 ausgleichen. Im dramatischen Finale der Partie, in welcher es lange sehr ausgeglichen zuging, gelang Neuwied dann doch noch das nicht unverdiente 1:2 und so konnte man den Titel „E-Juniorinnen Futsal Rheinlandmeister 2020“ mit nach Hause nehmen.

Kategorien: Allgemein