Niederbieber.
Zum vierten Mal kämpfen am Donnerstag, 26. Januar, ab 09:00 Uhr, die Neuwieder Grundschulen um den Sparkassen-Cup und die damit verbundene Stadtmeisterschaft im Mädchenfußball. Ausrichter sind wie in den vergangenen Jahren der 1. FFC Neuwied und die Carmen-Sylva-Schule.  Am Start sind die Geschwister-Scholl-Schule, Marienschule, Grundschule Heddesdorfer Berg, Sonnenlandschule, Grundschule an der Wied Niederbieber sowie die Grundschule Irlich.

jn